Zieht Smartphones magisch an: Der neue Mag Pro Wireless Car Charger von VARTA

Navigationssystem, Musikquelle, Telefon – Das Smartphone ist auch im Auto Dreh- und Angelpunkt für Info- und Entertainment. Mit dem neuen Mag Pro Wireless Car Charger liefert VARTA ein praktisches magnetisches Ladegerät, dank dem das Smartphone unterwegs nicht nur immer auf Augenhöhe ist, sondern auch geladen wird. Das praktische Gadget für Roadtrips oder den täglichen Arbeitsweg ist ab sofort im Handel erhältlich.

Das Auto ist – egal in welcher Form oder Antriebsvariante – zum festen und individuellen Bestandteil des modernen Lebens geworden. Während die einen es als reines Nutzfahrzeug sehen, ist es für andere der Schlüssel, um ein völlig neues Lebensgefühl und neue Orte zu entdecken. Doch gerade während der Fahrt lässt sich bei allen Autofahrern das gleiche Phänomen feststellen: Auch wenn es nicht in der Hand gehalten wird, ist das Smartphone das zentrale Tool, um die Fahrt dank diverser Apps angenehm, zielführend und effizient zu gestalten – sei es, um uns schnell zum Ziel zu navigieren, per Playlist für gute Stimmung zu sorgen oder auch um für unsere Liebsten immer erreichbar zu sein. 

Der neue Mag Pro Wireless Car Charger von VARTA ist dabei der ideale Begleiter, um einen hohen Lade- und Bedienkomfort im Auto zu ermöglichen. VARTA nutzt dafür die MagSafe-Technologie, die Apple seit dem iPhone 12 in jedem Smartphone verbaut. Ein magnetischer Ring auf der Rückseite des iPhones zieht dieses automatisch an das ebenso magnetische Ladegerät und garantiert dadurch nicht nur einen sicheren Halt, sondern auch die richtige Positionierung auf dem Charger sowie eine ideale und unterbrechungsfreie Verbindung über den gesamten Ladevorgang.

Im Lieferumfang des Mag Pro Wireless Car Chargers enthalten sind neben einem USB-Typ-C-auf USB-Typ-C-Ladekabel auch eine Halterung, um ihn schnell und einfach am Lüftungsgitter im Innenraum befestigen zu können. Der Car Charger ist aus einem weichen Kunststoff gefertigt und verfügt über Gummi-Protektoren, die sowohl das Smartphone als auch den Innenraum schützen. Das Design ist schlicht und in elegantem Schwarz gehalten und passt dadurch perfekt zu jedem Auto-Interieur. Die weiße LED zur Anzeige des Ladevorgangs leuchtet nur sehr dezent, um besonders bei Nachtfahrten die Sicht nicht zu stören. Einmal mit dem Wireless Car Charger verbunden, werden iPhones per MagSafe-Verbindung mit 7,5 Watt geladen. Da der Mag Pro Wireless Car Charger auch den Qi-Ladestandard unterstützt, lassen sich auch andere Smartphones, die beispielsweise mit einer magnetischen Hülle genutzt werden, mit bis zu 15 Watt aufladen. Dabei kann die Position der Halterung beim Laden dank eines Kugelgelenks nach Bedarf eingestellt werden.

Mit einem UVP von 39,99 € bietet der Mag Pro Wireless Car Charger von VARTA eine leistungsstarke Ladelösung zu einem attraktiven Preis-Leistungsverhältnis. Mit dem Mag Pro Wireless Car Charger haben Autofahrer sowohl auf kurzen als auch langen Strecken alle wichtigen Tools immer griffbereit und sind, am Ziel angekommen, dank vollgeladenem Akku perfekt für alle Eventualitäten gerüstet.

Weitere VARTA Produkt- und Unternehmensinformationen finden Sie hier: 
www.varta-ag.com/konsument

Facebook

Über VARTA AG

Die VARTA AG produziert und vermarktet ein umfassendes Batterie-Portfolio von Mikrobatterien, Haushaltsbatterien, Energiespeichersystemen bis zu kundenspezifischen Batterielösungen für eine Vielzahl von Anwendungen, und setzt als Technologieführer in wichtigen Bereichen die Industriestandards. Als Muttergesellschaft der Gruppe ist sie in die Segmente „Micro Batteries“, „Lithium-Ion CoinPower“, „Consumer Batteries“, „Energy Storage Systems“ und „Sonstige“ unterteilt.
Das Segment „Micro Batteries“ umfasst Mikro- und Hörgerätebatterien, „Lithium-Ion CoinPower“ kleinformatige Lithium-Ionen-Rundzellen für OEM-Anwendungen. „Consumer Batteries“ bildet das Geschäft mit Haushaltsbatterien, Akkus, Ladegeräten, Portable Power (Power Banks) und Leuchten ab. Unter „Energy Storage Systems“ fallen Energiespeicher-Lösungen für vorrangig private, aber auch für kommerzielle Anwendungsbereiche. Das Segment „Sonstige“ umfasst die Geschäftsbereiche „Lithium-Ion Battery Packs“ sowie „Lithium-Ion Large Cells“ (hochleistungsfähige Lithium-Ionen-Rundzellen für industrielle Anwendungen im Automotive- und Non-Automotive-Bereich).
Durch intensive Forschung und Entwicklung setzt VARTA in vielen Bereichen der Lithium-Ionen-Technologie und bei Mikrobatterien weltweite Maßstäbe und ist so anerkannter Innovationsführer in den wichtigen Wachstumsmärkten der Lithium-Ionen-Technologie sowie bei primären Hörgerätebatterien. Der VARTA AG Konzern beschäftigt derzeit rund 4.200 Mitarbeiter. Mit fünf Produktions- und Fertigungsstätten in Europa und Asien sowie Vertriebszentren in Asien, Europa und den USA sind die operativen Tochtergesellschaften der VARTA AG derzeit in über 100 Ländern weltweit tätig.