Schneller ans Ladeziel: VARTA präsentiert modernen Speed Charger und neue Daten- & Ladekabel

Das Bedürfnis nach hochwertigen und leistungsstarken Ladelösungen für zuhause als auch unterwegs steigt mit jedem neuen smarten Begleiter des Alltags. Laptop, Smartphone, Tablet, Smartwatch oder auch mobile Spielekonsolen wollen alle mit Energie versorgt werden. Mit neuen Ladekabeln sowie dem Speed Charger bietet VARTA ab sofort das perfekte Zubehör. Sowohl Gadget-Liebhaber als auch Gelegenheitsnutzer finden das passende Produkt zur Energieversorgung zuhause oder unterwegs.

Ein neues, smartes Gadget auszupacken, sorgt bei fast jedem für ein gewisses Kribbeln im Bauch und einen mal kleiner und mal größer ausfallenden „Aha-Moment“. Doch meist trübt der Blick auf das im Lieferumfang enthaltene Zubehör die Freude: Entweder fehlen Ladekabel und/oder Ladegerät komplett oder sind qualitativ weit von der Qualität des Produkts entfernt, das sie mit Energie versorgen sollen. Dabei ist ein hochwertiges Kabel für den Datentransfer, insbesondere aber für den Ladevorgang technischer Geräte essenziell. Mit seinem neuen Kabel-Portfolio reagiert VARTA bereits jetzt auf die ab 2024 einheitlich geltende EU-Regelung, die USB Type C als Marktstandard für alle elektronischen Geräte festlegt. Die neuen Charge & Sync-Ladekabel überbrücken dank zwei Metern Kabellänge auch größere Entfernungen zwischen Steckdose und Endgerät und sind in drei Ausführungen verfügbar: USB A auf USB Type C, USB Type C auf USB Type C sowie eine 3 in 1-Lösung USB A auf Micro USB inklusive Adaptern für Lightning und USB Type C.  Um Langlebigkeit und Stabilität sowie gute Lade- und Transferleistung zu gewährleisten, wurde das Kabel bei allen Produktvarianten mit robustem Nylon ummantelt und die Anschlüsse aus Aluminium gefertigt. Farblich sind die Kabel in Schwarz und Silber gehalten und fügen sich so perfekt in jede Umgebung ein.

Das 3in1 Charge & Sync-Kabel von VARTA ist die perfekte Lösung, um im Bedarfsfall jedes aktuelle Gerät bequem mit nur einem Kabel aufladen zu können. Neben dem neuen USB-Type-C-Standard bietet es auch eine leistungsstarke Option für Geräte, die noch auf andere Anschlüsse setzen, wie zum Beispiel Bluetooth Speaker mit Micro-USB-Anschluss, oder das iPhone, das per Lightning Anschluss geladen wird. Damit ist es das ideale Werkzeug auf Reisen oder im Alltag. Mit Micro-USB als Basisanschluss des Kabels, auf den Lightning (MFI zertifiziert) und USB Type C per Adapter aufgesteckt werden, liefert das Kabel bis zu 12 Watt Ladeleistung.  Wer deutlich mehr Leistung beim Laden von Geräten und Transferieren von Daten per USB Type C zu schätzen weiß, greift zu den anderen beiden Varianten der Charge & Sync-Serie. Mit einer Datentransfergeschwindigkeit von 5 Gbit pro Sekunde und einer Ladeleistung von 60 Watt liefert das USB-A- auf USB-Type-C-Kabel Performance auf einem sehr hohen Niveau. Damit lassen sich nicht nur Smartphone und Controller, sondern auch ladetechnisch anspruchsvollere Geräte wie Laptops schnell und einfach mit Energie versorgen. Die Speerspitze der Lade- und Datentransfer-Kabel im Portfolio von VARTA Consumer Batteries ist jedoch das USB-Type-C- auf USB-Type-C-Kabel: Mit bis zu 100 Watt Ladeleistung und 10 Gbit pro Sekunde Datentransfer wird es selbst den Bedürfnissen anspruchsvollster Nutzer gerecht und versorgt auch Geräte mit höchsten Energieanforderungen.

Schnell Laden mit Stil mit dem neuen Speed Charger

Um eine leistungsstarke Stromversorgung über die Steckdose zu sorgen, erweitert VARTA mit dem Speed Charger das Angebot leistungsstarker Ladelösungen. Auch der Speed Charger ist in schlichtem Weiß mit seitlich eingeprägtem VARTA Logo gehalten und passt durch seine unauffällige Designsprache so in jedes Einrichtungskonzept. Die Aufnahme für die Steckdose ist angewinkelt und verleiht so dem Speed Charger im eingesteckten Zustand ein einprägsames Wiedererkennungsmerkmal. Auch technisch ist der Speed Charger auf Augenhöhe mit dem aktuellen Marktstandard. Die GaN-Technologie ermöglicht dank der Verwendung des namensgebenden, innovativen Halbleitermaterials Galliumnitrid eine deutlich kompaktere Bauweise der Komponenten im Inneren und reduziert gleichzeitig die Wärmeentwicklung beim Ladevorgang drastisch. Der Speed Charger bietet einen USB-Type-C-Anschluss sowie einen USB-A-Anschluss, die PD- beziehungsweise QC-fähig sind. Die Ausgabeleistung von 20 Watt (USB Type C) respektive 18 Watt (USB A) sorgt für einen zuverlässigen und rasanten Energieschub zum Beispiel beim Laden mobiler Geräte. Besonders ist dabei, dass der Speed Charger die kombinierte Leistung von 38 Watt auch dann ohne Leistungsverlust am jeweiligen Anschluss bereitstellt, wenn zwei Geräte gleichzeitig geladen werden müssen. Damit ist das Einsatzgebiet des Chargers so vielseitig wie die Bedürfnisse seines Nutzers: Ob im Büro, auf Reisen oder im heimischen Wohnzimmer.

Die neuen VARTA Ladelösungen sind das ideale Zubehör für jeden Ladebedarf. Die Charge & Sync-Ladekabel sind für einen Preis von 19,99 € (3 in 1), 12,99 € (USB A/USB Type C) sowie 15,99 € (USB Type C/USB Type C) im Handel erhältlich, der Speed Charger für 22,99 €

Weitere VARTA Produkt- und Unternehmensinformationen finden Sie hier: 
www.varta-ag.com/konsument

Facebook

Über VARTA AG

Die VARTA AG produziert und vermarktet ein umfassendes Batterie-Portfolio von Mikrobatterien, Haushaltsbatterien, Energiespeichersystemen bis zu kundenspezifischen Batterielösungen für eine Vielzahl von Anwendungen, und setzt als Technologieführer in wichtigen Bereichen die Industriestandards. Als Muttergesellschaft der Gruppe ist sie in die Segmente „Micro Batteries“, „Lithium-Ion CoinPower“, „Consumer Batteries“, „Energy Storage Systems“ und „Sonstige“ unterteilt.
Das Segment „Micro Batteries“ umfasst Mikro- und Hörgerätebatterien, „Lithium-Ion CoinPower“ kleinformatige Lithium-Ionen-Rundzellen für OEM-Anwendungen. „Consumer Batteries“ bildet das Geschäft mit Haushaltsbatterien, Akkus, Ladegeräten, Portable Power (Power Banks) und Leuchten ab. Unter „Energy Storage Systems“ fallen Energiespeicher-Lösungen für vorrangig private, aber auch für kommerzielle Anwendungsbereiche. Das Segment „Sonstige“ umfasst die Geschäftsbereiche „Lithium-Ion Battery Packs“ sowie „Lithium-Ion Large Cells“ (hochleistungsfähige Lithium-Ionen-Rundzellen für industrielle Anwendungen im Automotive- und Non-Automotive-Bereich).
Durch intensive Forschung und Entwicklung setzt VARTA in vielen Bereichen der Lithium-Ionen-Technologie und bei Mikrobatterien weltweite Maßstäbe und ist so anerkannter Innovationsführer in den wichtigen Wachstumsmärkten der Lithium-Ionen-Technologie sowie bei primären Hörgerätebatterien. Der VARTA AG Konzern beschäftigt derzeit rund 4.200 Mitarbeiter. Mit fünf Produktions- und Fertigungsstätten in Europa und Asien sowie Vertriebszentren in Asien, Europa und den USA sind die operativen Tochtergesellschaften der VARTA AG derzeit in über 100 Ländern weltweit tätig.