Tag der offenen Ausbildungswerkstatt bei der VARTA AG

Wäre ein Maschinenbaustudium etwas für mich? Und was macht eigentlich ein Industriemechaniker? Antworten auf diese und andere Fragen bekamen interessierte Schülerinnen und Schüler am vergangenen Freitag bei der VARTA AG in Ellwangen. Das Unternehmen hatte zum Tag der offenen Ausbildungswerkstatt eingeladen. Auszubildende und Studenten bei der VARTA AG führten die jungen Leute durch das Werk und stellten die angebotenen Ausbildungsberufe und dualen Studiengänge sowie Praktikumsmöglichkeiten vor. Ausprobieren konnten die Besucher auch: In der Lehrwerkstatt durften die Schüler sich selbst an den Geräten versuchen. Für das leibliche Wohl war selbstverständlich gesorgt und Übungen der Werksfeuerwehr und des Rettungstrupps der VARTA sorgten ebenfalls für Unterhaltung. Die nächste Bewerbungsrunde für den Ausbildungsstart 2020 startet im Juli. Und für 2019 ist sogar noch ein dualer Studienplatz der Elektrotechnik frei. Bewerbungen an career@varta-microbattery.com.

Pressebilder: VARTA AG

Die Besucher des „Tag der offenen Ausbildungswerkstatt“ hatten die Möglichkeit die hochmodernen Fertigungs- und Verpackungsanlagen am Hauptsitz in Ellwangen zu besichtigen.

Die Auszubildenden berichteten über ihre Tätigkeiten und den Berufsalltag.

Über VARTA AG

Die VARTA AG als Muttergesellschaft der Gruppe ist über ihre Tochtergesellschaften VARTA Microbattery GmbH und VARTA Storage GmbH in den Geschäftssegmenten Microbatteries und Power&Energy tätig. Die VARTA Microbattery GmbH ist heute bereits ein Innovationsführer im Bereich Mikrobatterien, einer der Marktführer bei Hörgerätebatterien und strebt die Marktführerschaft auch für Lithium-Ionen Batterien im Bereich Wearables insbesondere bei Hearables an. Die VARTA Storage GmbH fokussiert sich auf intelligente Energielösungen für maßgeschneiderte Batteriespeichersysteme für OEM-Kunden sowie auf das Design, die Systemintegration und die Montage von stationären Lithium-Ionen Energiespeichersystemen. Mit fünf Produktions- und Fertigungsstätten in Europa und Asien sowie Vertriebszentren in Asien, Europa und den USA sind die operativen Tochtergesellschaften der VARTA AG Gruppe derzeit in über 75 Ländern weltweit tätig.