FOKUS Esports Academy powered by VARTA sucht neue Talente

Es geht los: VARTA und FOKUS suchen ab dem 9. November über vier exklusive Scouting-Turniere das vielversprechendste eFootball Talent aus Österreich für die FOKUS Esports Academy powered by VARTA. FOKUS und VARTA verfolgen damit das Ziel nachhaltiger Esports-Talentförderung.

Über die Scouting-Turniere können sich die talentiertesten Nachwuchs-Gamer ins große Offline-Finale, das am 17. Dezember in Köln stattfindet, spielen. Die Gewinnerin oder der Gewinner des Österreich-Finales erhält als offizieller VARTA-Rookie einen Platz in der „FOKUS Esports Academy powered by VARTA“, einem nachhaltigen und innovativen Förderprogramm.

Mit den Scouting-Turnieren startet auch die Zusammenarbeit von VARTA und FOKUS. VARTA, Experte für Batterietechnologie und Energiespeicher, ist offizieller Partner des erfolgreichen Esports-Teams und unterstützt zukünftig alle Esportler und Content Creator von FOKUS mit innovativen Produkten.

Die Scouting-Turniere für Österreich finden an folgenden Tagen statt.
09. November 2022
16. November 2022
23. November 2022
30. November 2022

Zur Anmeldung zu den Turnieren geht’s hier: https://rush.gg/en/hubs/fokus-esports-academy-fifa
Auf diejenigen, die bei den Qualifier-Turnieren weiterkommen, warten besondere Goodiebags powered by VARTA und FOKUS.
Weitere Details zum Offline-Finale am 17. Dezember in Köln folgen in Kürze. Fest steht aber schon: Moderator vor Ort wird der Esport-Profi „MoAuba“ sein.

Empowering Champions
Jugendförderung wird bei VARTA großgeschrieben, nicht nur beim Fußball oder im Tennis, sondern auch im virtuellen Raum. VARTA verlängert die Jung-Talentförderung durch die Zusammenarbeit mit FOKUS nun auch in die Esports-Branche. VARTA ist 2020 unter dem Motto „Maximum performance, pure passion“ ein Sponsoring mit dem deutschen Rekordmeister FC Bayern München eingegangen. Seit 2014 ist VARTA der Hauptsponsor des internationalen SK Rapid U15 VARTA-Turniers und sichert damit die Zukunft des Jugendfußball-Turniers. Neben der Rapid-Nachwuchsförderung macht VARTA auch den alljährlichen VARTA Cup, das renommierte Nachwuchsfußball-Turnier im niederösterreichischen Haag, möglich. VARTA ist seit Mai 2021 auch offizieller Premium-Partner des Österreichischen Tennisverbandes (ÖTV) im Jugend- und Nachwuchsbereich.

Medienkontakt:
Jürgen Beilein
(externer Medienkontakt)
Tel: +43 664 831 2 841Email
j.beilein@montanatechcomponents.com

Pressekontakt

VARTA AG
Dr. Christian Kucznierz
Head of Corporate Communications

VARTA-Platz 1
73479 Ellwangen

Telefon: +49 (7961) 921 – 2727


Über VARTA AG

Die VARTA AG produziert und vermarktet ein umfassendes Batterie-Portfolio von Mikrobatterien, Haushaltsbatterien, Energiespeichersystemen bis zu kundenspezifischen Batterielösungen für eine Vielzahl von Anwendungen, und setzt als Technologieführer in wichtigen Bereichen die Industriestandards. Als Muttergesellschaft der Gruppe ist sie in den Geschäftssegmenten „Lithium-Ion Solutions & Microbatteries“ und „Household Batteries“ tätig. Das Segment „Lithium-Ion Solutions & Microbatteries“ fokussiert sich auf das Mikrobatterien-, Lithium-Ionen-CoinPower-, LithiumIonen-Rundzellen (Lithium-Ion Large Cells) sowie auf das Lithium-Ionen-Batteriepack-Geschäft. Durch intensive Forschung und Entwicklung setzt VARTA im vielen Bereichen der Lithium-Ionen-Technologie und bei Mikrobatterien weltweite Maßstäbe und ist so anerkannter Innovationsführer in den wichtigen Wachstumsmärkten der Lithium-Ionen-Technologie sowie bei primären Hörgerätebatterien. Das Segment „Household Batteries“ umfasst das Batteriegeschäft für Endkunden, darunter Haushaltsbatterien, Akkus, Ladegeräte, Portable Power (Power Banks) und Leuchten sowie Energiespeicher. Der VARTA AG Konzern beschäftigt derzeit nahezu 4.800 Mitarbeiter. Mit fünf Produktions- und Fertigungsstätten in Europa und Asien sowie Vertriebszentren in Asien, Europa und den USA sind die operativen Tochtergesellschaften der VARTA AG derzeit in über 75 Ländern weltweit tätig.